Home / Campingurlaub am Gardasee

Eine beliebte Urlaubsregion in Italien ist der Gardasee. Besonders nachgefragt wird der Campingurlaub am Gardasee bei Familien, die idealen Klima-Bedingungen werden nicht nur von europäischen Campingfreunden geschätzt .

Einen Campingurlaub am Gardasee können Sie schon früh planen, bereits im Frühling sind die Temperaturen am See sehr angenehm. Im Sommer ist der Campingurlaub Gardasee sehr heiß, die Seewinde frischen die heiße Luft auf und sorgen für angenehme Temperaturen am See.

Ihren Campingurlaub Gardasee können Sie rund um den See verbringen, einige Campingplätze haben sogar einen eigenen Badestrand. Die Campinganlagen besitzen meistens auch eigene, geheizte Schwimmbäder, so kann bereits im Frühjahr der Badespaß genossen werden. Im Sommer steigen die Wassertemperaturen von 18 auf 28 Grad, der Camping Urlaub Gardasee kann bei den sommerlichen Temperaturen optimal genossen werden.

Besonders empfehlenswert ist der Campingurlaub Gardasee für Familien. Alle Campinganlagen sind auf das junge Publikum eingestellt. Es gibt in den Sommermonaten zahlreiche Sport Aktiv-Programme, wo die Kinder den ganzen Tag betreut sind. Die Eltern können alleine einen entspannten Tag am See verbringen.

Im Süden gibt es viele Campingplätze, die weitläufiger sind, im Gegensatz zu den Campinganlagen im Norden. Hier gibt es hohe Berge, weniger Platz und Plätze sind auf engeren Raum angelegt. Die Campinganlagen im Süden werden speziell während der Sommermonate stark gebucht, hier ist eine Vorreservierung auf jeden Fall von Vorteil.

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.