Home / Caravaning  / Garmin – der Fachmann für Campingausrüstung

Garmin – der Fachmann für Campingausrüstung

Garmin - der Fachmann für Campingausrüstung

Camping ist in Deutschland eine sehr beliebte Art, um günstig in der Natur Urlaub zu machen und immer weiter ziehen zu können. Mit einer entsprechend hochwertigen Campingausrüstung ist der Urlaub auf dem Campingplatz vom Wetter unabhängig geworden. Zunehmend gehören aber nicht mehr nur Zelt, Luftmatratze und Kocher zur Ausrüstung sondern auch hochwertige GPS-Geräte. Eine super Unterstützung beim Finden auch kleiner Campingplätze oder Begleiter auf Wanderungen, Rad- und Kanutouren.

Camping nicht nur Baden und Faulenzen

Gerade Urlauber, die im Urlaub in Bewegung bleiben wollen und die Umgebung mit Rad, Kanu oder zu Fuß erkunden möchten, ist Camping die richtige Art den Urlaub zu verbringen. Dabei muss nicht auf bestimmte Dinge wie Duschen oder Strom verzichtet werden. Campingplätze bieten meistens einen sehr guten Comfort. Es gibt die Camper, die nur mit kleiner Ausrüstung reisen. Diese sind unabhängig und bleiben kaum länger als einen oder zwei Tage. Andere Camper, die längere Zeit auf dem Campingplatz bleiben möchten, bringen meist eine größere Campingausrüstung mit und verzichten kaum auf bestimmten Comfort. GPS-Geräte wie zum Beispiel von Garmin ergänzen jede moderne Campingausrüstung. Sie machen das Mitführen von Karten in Papierformat unnötig und lassen sich am Rad oder Schiff sehr gut befestigen und mitführen.

Mit GPS-Geräten im Urlaub unterwegs

Campingausrüstung von Garmin erleichtert die Durchführung von Wandertouren oder Schiffstouren. Die Karten von Garmin führen sicher durch die Natur oder Städte im Urlaubsgebiet. Die Geräte sind stoßfest und können sogar einmal in das Wasser fallen. Mit dem Schiff unterwegs, führen die Geräte die gesuchten Wasserwege entlang. Bei Ausflügen an Land sind sie leicht zu handhaben und navigieren sicher zu Ausflugszielen. GPS-Geräte von Garmin gehören in jede Campingausrüstung. Auf dem Fahrrad können sie sicher befestigt werden und navigieren mit großem Display und vielen Zusatzinformationen sicher an die Ausflugsorte. Viele Freizeitaktivitäten setzen ebenfalls auf GPS-Geräte. Dazu gehört unter anderem das immer beliebtere Geocatching. Hier werden über GPS bestimmte Catches (Ziele) aufgesucht und Schätze gefunden. Für die moderne Schatzsuche bietet Garmin sogar Extrageräte an.

Camping ist Urlaub für Aktive

Eine ausgezeichnete Campingausrüstung trotzt jedem Wetter und lässt den Urlaub zum unvergessenen Ereignis werden. Zur Standardausrüstung gehören schon längst nicht mehr nur Zelt, Schlafsack und Kocher. Camping ist schon fast so komfortabel wie Urlaub im Hotel. Zur Campingausrüstung gehören auch immer öfter GPS-Geräte, die auf Rad- oder Wandertouren begleiten. Viele Gästeinformationen bieten mittlerweile eigene Wandertouren an, die mit GPS erlebbar werden. Die Geräte von Garmin empfehlen sich besonders. Sie sind auf die Ansprüche von Outdoor Urlauber angepasst. Stoßsicherheit und Wasserfestigkeit überzeugen ebenso, wie ein großes Display und ausgezeichnetes Kartenmaterial.


Artikelbild aus dem Pressebereich von garmin.com

Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.